Unterkünfte in Loipersdorf und Umgebung

Therme in Bad Loipersdorf

Loslassen ErlebenStärken – Das sind die drei Leitgedanken, die die Therme Loipersdorf so entspannend und abwechslungsreich, so erholsam und belebend zugleich machen. Denn das beliebte Thermalbad, in der wunderschönen Landschaft der südöstlichen Steiermark gelegen, bietet mit seiner vielfältigen Lebenstherme, dem einzigartigen Schaffelbad und dem renommierten Gesundheitszentrum beste Bedingungen für einen rundum gelungenen Wellnessurlaub.

Schließlich erleben die Gäste auf einer Fläche von rund 36.000 m2 in der Therme Loipersdorf eine Bäder- und Saunalandschaft der Extraklasse. Von den insgesamt 35 Becken sind mehr als die Hälfte mit dem mineralhaltigen Thermalwasser gefüllt. Dieses wurde 1972 bei der Suche nach Erdöl in einer Tiefe von 1.100 Metern entdeckt und gilt seither als besonders wohltuend bei Stress, aber auch als hervorragendes Heilmittel zur Linderung von Gelenkserkrankungen und Rheumatismus. Das 62° C heiße Thermalwasser, dessen gesundheitsfördernde Wirkung durch die schonende und aufwendige Aufbereitung erhalten bleibt, weist den höchsten Gehalt an Mineralstoffen im gesamten Oststeirischen Thermenland auf. Immerhin sind es rund 7.000 mg gelöste Stoffe in einem Liter Loipersdorfer Thermalwasser!

 

Wellnessurlaub im Thermalbad von Loipersdorf  Luftbild des Thermengeländes von Loipersdorf  Badespass für Jung und Alt in Loipersdorf

Die Thermalquelle Loipersdorf untersagte uns trotz vorheriger Zusage des TVB's Loipersdorf und strikter Einhaltung des geforderten Copyrighthinweises nachträglich die Verwendung von Thermenbildern - SORRY
 

Thermenurlaub im Thermenland Steiermark

Doch obwohl das "flüssige Gold" selbstverständlich die Basis für die Therme Loipersdorf ist, erleben die Urlauber auch außerhalb des Wassers ein ganzheitliches Angebot, das alle Sinne anspricht. So sorgen die vielfältigen Sportprogramme, das gesunde und schmackhafte Essen, aber auch das entspannende Ambiente in dem Heilbad für eine behagliche Auszeit und für neue Lebensenergie. Und nicht nur die Therme Loipersdorf selber verspricht erholsame Stunden: Die hüglige Naturlandschaft der Oststeiermark lockt die Besucher bei ihrem Wellnessurlaub zu einer Entdeckungstour durch die wunderschöne Steiermark. Direkt bei dem Heilbad beginnen mehrere Themenwanderwege, die Spaß an der Bewegung vermitteln. Beliebt sind auch die gepflegte 27-Lochgolfanlage, Tennisplätze und zahlreiche weitere Sportmöglichkeiten in Loipersdorf und Umgebung. Wer gerne gemeinsam aktiv ist, findet nicht nur in der Therme ein umfangreiches Angebot, sondern kann vom Heilbad aus auch an einer der regelmäßig stattfindenden geführten Radtouren, Lauftreffs und Co teilnehmen.

Farbensopiele im Saunabereich  Schaffelbad in Loipersdorf  Wellness udn Beauty mit Thermalwasser

Click auf Bild ⇑ = Orginalgröße

Steirische Gastlichkeit in der Therme Loipersdorf

Da abwechslungsreiche und gut bekömmliche Speisen ein wichtiger Eckpfeiler für Wellness und Gesundheit sind , hat die Therme Loipersdorf es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Gäste mit gesunden Köstlichkeiten zu verwöhnen. Gleich sechs unterschiedliche Restaurants, Bars und Cafés sorgen deshalb für eine große Vielfalt. Dabei kommen im Marktrestaurant der Therme vor allem saisonale Speisen aus der Region auf den Tisch. Gleichzeitig können die Besucher sich bei unterhaltsamen Seminaren und lehrreichen Workshops zahlreiche Tipps für eine gesunde Lebensweise geben lassen. Wer mehrere Tage in dem Heilbad in der Steiermark verbringen möchte, der kann zwischen stilvollen Hotels, hübschen Appartements und Garnihotels sowie freundlichen Privatunterkünften wählen. Manche der Hotels verfügen sogar über einen direkten Verbindungsgang zur Therme Loipersdorf, andere bieten einen freien oder vergünstigten Eintritt. Die zahlreichen Buschenschenken, typisch steirische Weinlokale der Region, sind bei den Besuchern wegen der urigen Atmosphäre und den traditionellen Leckerbissen ebenfalls beliebt.